Openair 2018

 

Am Donnerstagabend fand das alljährliche Openair auf dem Schulhausgelände statt, welches gut rund die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler der Oberstufe anlockte. Vom Schülerrat wurde ein tolles und abwechlungsreiches Programm zusammengestellt, welches die musikalischen Acts umrahmte. So konnte man sein Glück am Glücksrad herausfordern und kleine Naschereien oder erfrischende Getränke gewinnen. Einige testeten ihre Balance auf der Slackline, warfen Büchsen, sprayten tolle Graffitis für lustige Fotos, verweilten an der Bar oder assen leckere Hotdogs. Allen Schülern und auch Lehrpersonen wurde mit den Jahrgangsbands fleissig eingeheizt und musikalisch fetzige Klängegeboten. Auch die Lehrerband gab drei ihrer einstudierten Songs zum besten. Es war ein gelungener, sonniger, warmer und friedlicher Abend!