Hausaufgabenhilfe
Stütz- und Fördermassnahme

Die Hausaufgabenhilfe unterstützt den eigenen Lernprozess und gehört wie die Förderkurse, Deutsch als Zweitsprache (DAZ) oder die Lernberatung/Lerntechnik in die Kategorie der Stütz- und Fördermassnahmen, welche Bestandteil des Förderkonzepts sind.


Adressaten und Ziel

Die Hausaufgabenhilfe wird am Sekundarschulzentrum Ägelsee allen Schülerinnen und Schülern angeboten. Damit werden folgende zwei Ziele angestrebt:

• Die Schülerinnen und Schüler erledigen ihre Hausaufgaben vollständig und zuverlässig.
• Die Schülerinnen und Schüler sind fähig, ihre Hausaufgaben selbstständig zu planen und mit bedarfsgerechter Unterstützung zu lösen.


Form und Dauer

Jede Stammklasse erhält bei ihrer Klassenlehrperson pro Woche eine fix im Stundenplan eingetragene Lektion für Hausaufgabenhilfe. Die Hausaufgabenhilfe wird in der 1., 2. und 3. Sekundarklasse angeboten.

Die Hausaufgabenhilfe ist grundsätzlich freiwillig. Wenn Eltern nicht möchten, dass ihr Kind diese Hausaufgabenlektion besucht, können sie ihr Kind bei der Klassenlehrperson abmelden.