Suchtprävention: KODEX-Verein Ägelsee

Was ist Kodex? 

Kodex steht für ein dreistufiges Präventionsprogramm, welches den freiwilligen Verzicht auf Tabak, Alkohol, Medikamentenmissbrauch und illegale Drogen belohnt.

Der Einstieg erfolgt in der Mitte des siebten Schuljahres. Jede Stufe dauert ein Jahr und wird beim erfolgreichen Absolvieren mit einer attraktiven Auszeichnung belohnt: nach dem ersten Jahr mit einer Urkunde oder einer bronzenen Medaille, nach dem zweiten Jahr mit einer Urkunde oder silbernen Medaille und nach dem dritten Jahr mit einer Urkunde oder goldenen Auszeichnung.

Jugendliche, welche alle drei Programmjahre erfolgreich durchlaufen, dürfen zudem ihren eigenen Lebensbaum aussuchen und zusammen mit den anderen Goldabsolventen einpflanzen.

Weiter Infos unter www.kodex.ch

Kodex-Verein Ägelsee 

Der Kodex-Verein Ägelsee setzt seit seiner Gründung am 8. Mai 1996 das Programm der Primärprävention im Suchtmittelbereich der Kodex-Stiftung am Sekundarschulzentrum Ägelsee um. In der 20-jährigen Vereinsgeschichte konnten über 1200 Auszeichnungen verliehen werden. 

Aktuell sind 102 Jugendliche im Kodex-Programm eingeschrieben, nämlich 46 in der Bronze-, 35 in der Silber- und 21 in der Goldstufe. Das sind knapp zwei Drittel aller Schülerinnen und Schüler am Ägelsee. Ein toller Erfolg!

Vorstandsmitglieder 

Der ehrenamtlich tätige Vereinsvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Mitglied
Funktion
Kontakt
Jürg Denzler, Busswil
Präsident
aegelsee@kodex.ch
Christoph Heuberger
Aktuar
christoph.heuberger@bluewin.ch
Kurt Enderli, Wilen
Kassier
gemeindeammann@wilen.ch
Renate Gschwend, Rickenbach

renate.gschwend@thurweb.ch
Eveline Walder, Wilen

famwiesli@thurweb.ch
Regula Membrino, Wilen

regula.membrino@thurweb.ch



Michaela KaiserVertreter Lehrpersonen
michaela.kaiser@aegelsee.ch
Natalie Bingesser, Rickenbach
Schulbehörde
natalie.bingesser@aegelsee.ch



Mathilde Vetter, Wilen
Revisorin

Martin Gisler, Elgg
Revisor


Kodex-Anlässe 

Aktuelle KODEX-Anlässe:


Frühling 2019 

  • Auszeichnungsfeier: 14. März 2019
  • Baumpflanzung am 16. März 2019



Herbst 2016