Themenabend Februar 2018

 



Der Themenabend des heutigen Abends zum Thema "Wenn Jugendliche schwierig werden" war sehr gut besucht. Peter Welti Cavegn von der Perspektive Thurgau erzählte, welche Lebenskompetenzen heute zentrale Bedeutung haben, welche Entwicklungsschrittefür Jugendliche wichtig und gesund sind. Er führte zudem aus, wie man diese erlangen kann, immer darauf bedacht, dass es nicht "den einen Weg"gebe. Es zeichnete sich ab, dass gerade der Weg zur Erlangung dieser Alltagskompetenzen und die Auseinandersetzung damit entscheidend sind. Damit wird der Elternarbeit, welche nicht einfach ist, einmal mehr sehr grosse Bedeutung zugesprochen. - In diesem Sinne bedankt sich das Ägelseeteam für das Interesse und für die wertvolle Unterstützung der Jugendlichen.