Erneuter Finaleinzug der 2. Klässler

 

Die Knaben der Klassen 2Ec und 2Ed haben auch dieses Jahr am CS Cup mitgemacht. In fast identischer Formation ist die Gruppe nach Münchwilen gereist.



Nachdem im letzten Jahr die kantonale Ausscheidung gewonnen werden konnte und mit der Teilnahme am Finaltag in Basel ein Traum in Erfüllung ging, war das Ziel für dieses Jahr klar: Ein erneuter Sieg im Kanton Thurgau!

Nach dem Gruppenspielen standen die Jugendlichen auf dem hervorragenden 2. Platz. Dieser führte in den Viertelfinal. Dieses Spiel wie auch der Halbfinal konnten gewonnen werden. Das Ziel, den Final zu erreichen, war erreicht. Der Gegner im Final war bekannt. Im Gruppenspiel ging kein Team als Sieger vom Platz. Es endete unentschieden. Das Team war aber auch vom letzten CS Cup bekannt. Auch vor einem Jahr stand man gegen dieses Team im Final. Die Motivation war also da, auch dieses Jahr gegen die Spieler aus Frauenfeld zu gewinnen. Doch ein Freistossschuss eines Spielers aus dem Kantonshauptort führte zum 1:0 und damit zur Niederlage im Final. Die Enttäuschung war riesig. Trotzdem ist es bemerkenswert, dass die Schüler aus dem Ägelsee nun schon zum zweiten Mal das Finale erreicht haben.