Klasse 3d tut Gutes

 

Die Klasse 3d bereitet in der Clienia Littenheid einen Dessert zu.



Unter der Leitung von der Organisatorin Nele Wildersinn ist die gesamte Klasse mit dem Velo nach Littenheid gefahren. Dort erwartete sie schon Nele's Vater. Nach einer kurzen Vorstellung der Abteilung ging es auch schon an die Arbeit. Mit fleissigen Händen wurden Vermicelles-Törtchen zubereitet. Eine Gruppe hat zudem die Tische für den Mittag gedeckt. Nach etwas mehr als einer Stunde war alles getan. Die Klasse war stolz, dass sie den Leuten vor Ort einen feinen Dessert zubereiten konnte.