Klasse 3a tut Gutes am Weihnachtsmarkt

 

Die Klasse 3a verkauft am traditionellen Weihnachtsmarkt in Rickenbach Eigenprodukte.



Im Kursunterricht "WAH – Güter und Handel" haben einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a unter der Leitung von Ines Kyburz rege Vorbereitungen getroffen, dass ein lukrativer Verkauf von feinen Crêpes, Lollipops und weiteren kreativen Weihnachtsgeschenken stattfinden würde. Die Marktbesucher konnten den sympathischen Verkäuferinnen und Verkäufern somit kaum widerstehen und unterstützten den Stand. Den stolzen Erlös bringt die Klasse als Spende nach Luzern für "Jede Rappe zellt".